**************************************************************************

Noma: eine vergessene Kinderkrankheit in Afrika

Jährlich erkranken gemäss der Weltgesundheitsorganisation WHO weltweit immer noch gegen 100'000 Kinder an Noma.

Der Verein NOMA-HILFE-SCHWEIZ setzt sich dafür ein, dass durch Sensibilisierung und Prävention das Entstehen von Noma verhindert wird und dass bereits noma-betroffenen Personen medizinisch geholfen wird.

Füllerinserate

**************************************************************************

ITA vor seiner Heimreise

Ita aus Zentralafrika wartet im Zentrum von Terre des hommes Valais in Massongex auf seine vorläufig letzte Operation. Danach wird er wieder in seine Heimat zurückreisen können. Wir werden darüber etwas ausführlicher berichten. Seine bisherige Geschichte finden Sie hier.

**************************************************************************